HR Executive Club

HR Executive Club
Am 26.09.2014 waren wir im Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin zu Gast, begleitet von Frau Dilek Kolat, Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, die damit auf die Bedeutung von erfolgreicher Inklusion in der Berufsausbildung für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Berlin aufmerksam gemacht hat.

Seit 1979 werden dort junge Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen und besonderem Förderbedarf ausgebildet und stehen Unternehmen danach als qualifizierte, motivierte Arbeitskräfte zur Verfügung. Eine Besonderheit ist die „verzahnte Ausbildung“ bei der die Teilnehmer einen großen Teil ihrer Ausbildung direkt im Unternehmen absolvieren, unterstützt durch ALBBW – ein Beispiel für gelebte Inklusion.

Der HR Executive Club wurde von der Personalberatung Below Tippmann & Compagnie sowie der innovativen Managementberatung HRpepper ins Leben gerufen und wendet sich an oberste Personalmanager und Personalvorstände mittlerer und großer Organisationen. Er tagt an besonderen Orten, die nicht der Allgemeinheit zugänglich sind. Im Mittelpunkt stehen der offene Gedankenaustausch zu nichtalltäglichen personalwirtschaftlichen Themen und die Verfestigung des Netzwerkes unter Personalern aus Unternehmen in Berlin und dem Umland.